Wiener Kammerchor

Vorstandsteam

Stephan Jung – Obmann

Professor für Entrepreneurship, Innovation & Nachhaltigkeit an der University of Applied Sciences Krems

Geboren 1980 im Allgäu, begann er das Chorsingen und Musizieren im Chor seines Vaters und später im Vocalensemble Landsberg und dem Deutschen Jugendkammerchor. Er war Gesangsschüler bei Gabriele Hahn, Karl Zepnik und Hartmut Elbert. Während seiner Promotion an der WU Wien, studierte er IGP an der Universität für Musik und darstellende Kunst bei Prof. Michaelides. Er singt seit 2008 im Wiener Kammerchor und ist Gründungsmitglied des Vokalensembles ALXINGERS in Wien.

„Singen ist Lebenselexier. Ein gelungenes Konzert oder geniale musikalische Momente und Klangreisen geben unglaubliche Energie“

Anfang 2009 wurde er als Kassier in das Vorstandsteam des Wiener Kammerchores kooptiert. Seit 2013 ist er Obmann des Wiener Kammerchores.

 

Elmar Englerth – Kassier

Student der Technischen Chemie an der TU Wien

Geboren 1986 in Wien, begann das Chorsingen für ihn beim Mozart Knabenchor Wien (ehem. Mozart Sängerknaben). Nach kurzer gesanglicher Pause, gelangte er 2009 zum frisch gegründeten Landesjugendchor Wien und schließlich 2011 zum Wiener Kammerchor, der ihm seither musikalische Heimat ist.

„Chorsingen ist für mich immer emotional. Gemeinsames Singen bedeutet für mich gemeinsam Empfinden, verbunden mit dem Wunsch in den Zuhörern etwas zu entfachen.“

Anfang 2013 begann mit der Wahl zum Kassier offiziell seine Arbeit im Vorstand. Sein Hauptaufgabenbereich ist die interne Finanzgebarung des Chores.
 

 

 

Anngrit Pichler – Schriftführerin

Beschäftigt beim Diakonie Flüchtlingsdienst.

Geboren 1986 in Graz, tat sie ihre ersten musikalischen Schritte im HIB Art Jugendchor. Studienbedingt folgte der Umzug nach Wien, der musikalische Weg in der Bundeshauptstadt begann beim Wiener Singverein. Seit 2006 ist sie Sängerin im Wiener Kammerchor.

Musizieren mit der Stimme ist für mich etwas sehr Persönliches, das beim Chorsingen zu einem gemeinsamen Erlebnis wird. Das gilt für erfolgreiche Proben und berührende Konzerterlebnisse genauso, wie für Speis und Trank nach dem Konzert."

Anngrit ist ebenfalls seit Anfang 2013 Mitglied des Vorstands, als Schriftführerin widmet sie sich vornehmlich der Dokumentation von Vorstandssitzungen, -klausuren und Generalversammlungen des Vereins.

 

 


Birgit Jung – Special Tasks

Musiktherapeutin, derzeit in Karenz 

Geboren 1973 in Vorau/Stmk., begann sie mit 12 Jahren in der Kantorei Oberschützen, regelmäßig Chor zu singen. Auch während des Studiums in Wien war der Chor ein wichtiger Grund, wöchentlich nach Hause ins Burgenland zu pendeln, bis sie 1996 Mitglied im Wiener Kammerchor wurde. 

"Singen ist für mich Ausdruck und Eindruck zugleich; die persönlichste Art, sich musikalisch mitzuteilen und insbesondere im Chorsingen miteinander Emotionen zu leben, zu teilen und zu erleben - daraus schöpfe ich ganz viel Kraft."

Im Vorstand engagiert sie sich seit 2002 in unterschiedlichsten Funktionen: begonnen als Schriftführerin-Stellvertreterin war sie lange Zeit hauptamtliche Schriftführerin, ein Jahr Stellvertreterin des Obmanns und von 2007 bis 2013 Obfrau des Vereins. Aus privaten Gründen zurückgetreten, übernimmt sie derzeit Special Tasks in der Vorstandsarbeit und bringt ihre langjährige Erfahrung mit ein.

Gerhard Eidher – Management und Organisation